Amedei Schokolade

Haben Sie schon einmal etwas von Amedei Schokolade gehört? Amedei wurde im Jahre 1998 von den Geschwistern Alessio und Cecilia Tessieri gegründet und nach der Großmutter mütterlicherseits benannt. Ein Unternehmen mit Tradition also, das sich nach Jahren langer Arbeit rühmen kann, eine der besten Schokoladen der Welt herzustellen. Das war auch der große Traum der beiden Gründer, die von Anfang an das Ziel verfolgt haben, eigene Schokolade direkt aus den Kakaobohnen herzustellen. Amedei Schokolade bezieht Kakaobohnen von ausgewählten Plantagen auf der ganzen Welt. Zudem war die Manufaktur die erste Firma weltweit, die Kakaobohnen von dem berühmten Anbaugebiet Chuao nördlich von Caracas verarbeiten konnte. Die dort geernteten Bohnen sind immer noch sortenrein und wurden nicht mit anderen Bohnen gekreuzt, da die Plantage nur vom Meer aus zugänglich ist. Deshalb ist es auch das einzige Gebiet der Welt, dessen Kakaobohnen den Titel „von bestimmter Herkunft“ tragen dürfen.

Lernen Sie feinste Amedei Schokolade kennen

Fast alle Tafeln von Amedei Schokolade wurden schon mehrfach international prämiert: Die aus den Bohnen der Chuao-Plantage entstandene Schokolade erhielt 2005 von der Academy of Chocolate in London den Preis als beste Schokolade der Welt. Und jedes Jahr werden immer wieder aufs Neue Produkte des Sortiments ausgezeichnet. Besonders beliebt ist unter anderem die Amedei Porcelana: Porcelana ist ein sortenreiner Criollo und quasi der Stammvater aller Kakaos. Die Bohne der sehr wenig ertragreichen und besonders empfindlichen Pflanzen bietet eine unglaubliche Aromafülle und ist sehr rund im Geschmack, sodass Kenner auf der ganzen Welt sie gern genießen. Der Name deutet auf die helle Farbe der Bohne hin – die Tafel sieht dadurch fast wie Milchschokolade aus –, macht aber auch deutlich, wie fein und kostbar dieser auf der Welt einmalige Kakao tatsächlich ist.

Haben Sie schon einmal etwas von Amedei Schokolade gehört? Amedei wurde im Jahre 1998 von den Geschwistern Alessio und Cecilia Tessieri gegründet und nach der Großmutter mütterlicherseits benannt.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Amedei Schokolade

Haben Sie schon einmal etwas von Amedei Schokolade gehört? Amedei wurde im Jahre 1998 von den Geschwistern Alessio und Cecilia Tessieri gegründet und nach der Großmutter mütterlicherseits benannt. Ein Unternehmen mit Tradition also, das sich nach Jahren langer Arbeit rühmen kann, eine der besten Schokoladen der Welt herzustellen. Das war auch der große Traum der beiden Gründer, die von Anfang an das Ziel verfolgt haben, eigene Schokolade direkt aus den Kakaobohnen herzustellen. Amedei Schokolade bezieht Kakaobohnen von ausgewählten Plantagen auf der ganzen Welt. Zudem war die Manufaktur die erste Firma weltweit, die Kakaobohnen von dem berühmten Anbaugebiet Chuao nördlich von Caracas verarbeiten konnte. Die dort geernteten Bohnen sind immer noch sortenrein und wurden nicht mit anderen Bohnen gekreuzt, da die Plantage nur vom Meer aus zugänglich ist. Deshalb ist es auch das einzige Gebiet der Welt, dessen Kakaobohnen den Titel „von bestimmter Herkunft“ tragen dürfen.

Lernen Sie feinste Amedei Schokolade kennen

Fast alle Tafeln von Amedei Schokolade wurden schon mehrfach international prämiert: Die aus den Bohnen der Chuao-Plantage entstandene Schokolade erhielt 2005 von der Academy of Chocolate in London den Preis als beste Schokolade der Welt. Und jedes Jahr werden immer wieder aufs Neue Produkte des Sortiments ausgezeichnet. Besonders beliebt ist unter anderem die Amedei Porcelana: Porcelana ist ein sortenreiner Criollo und quasi der Stammvater aller Kakaos. Die Bohne der sehr wenig ertragreichen und besonders empfindlichen Pflanzen bietet eine unglaubliche Aromafülle und ist sehr rund im Geschmack, sodass Kenner auf der ganzen Welt sie gern genießen. Der Name deutet auf die helle Farbe der Bohne hin – die Tafel sieht dadurch fast wie Milchschokolade aus –, macht aber auch deutlich, wie fein und kostbar dieser auf der Welt einmalige Kakao tatsächlich ist.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Amedei

Porcelana Criollo 70% dunkle Schokolade

limitiert hergestellt einzeln nummeriert
Porcelana, Criollo, 70%, der ursprünglichste Criollo, Rarität, Limitierte Auflage, Amedei, Italien dark chocolate chocolat noir
12,80 € *
Inhalt 50 g (25,60 € * / 100 g)
Amedei

Blanco de Criollo 70% Dunkle Schokolade

Limited Edition aus seltener Schokolade aus Peru
dark chocolate, chocolat noir, criollo, Peru, glutenfrei
10,40 € *
Inhalt 50 g (20,80 € * / 100 g)
Amedei

No 9 dunkler Schokoladenblend aus der Toskana

Dunkle Schokolade 75% aus 9 verschiedenen Kakaosorten gemischt.
Dunkle Schokolade, Schokoladenblend, besondere Schokolade, Blend aus Kakaosorten, dark chocolate, chocolat noir, award winning chocolate, prize winning chocolate,
8,40 € *
Inhalt 50 g (16,80 € * / 100 g)
Amedei

Chuao 70% - dunkle Schokolade

Chuao cioccolato fondente Extra aus Venezuela
Chuao, Venezuela Schokolade, 70%,
8,40 € *
Inhalt 50 g (16,80 € * / 100 g)
Amedei

Toscano black 70%

Dunkle Schokolade - lezithinfrei
dark chocolate, chocolat noir, Tuscany, Italy, award winning,
5,40 € *
Inhalt 50 g (10,80 € * / 100 g)
Amedei

Toscano Brown 32% cremige Vollmilchschokolade mit Vanille

ohne Sojalezithin, glutenfrei, ohne künstliche Aromastoffe
milk chocolate, chocolat au lait, glutenfree, lecithinfrei, Tuscany, Italy
5,40 € *
Inhalt 50 g (10,80 € * / 100 g)
zuletzt angesehene Produkte