Tobago Cocoa Estate Chocolate

Duane Dove wurde auf Tobago geboren und lebt heute in Schweden. Seine Familie hatte eine kleine Kakaoplantage, die er gerne vergrößern wollte. Er entschloss sich in Kanada eine renomierte Hotelfachschule zu besuchen. Danach liess er sich in Stockholm zum Sommelier ausbilden. Er schrieb ein Buch über Schokolade und Rum. Auf diese Weise konnte er seine Leidenschaft für gutes Essen auch mit seiner Schokolade kombinieren. Seine kulinarischen Kenntnisse spiegeln sich auch in seiner Schokolade.

Duane hatte die Idee zu seiner eigenen Kakaoplantage 2003. Er zog dazu wieder in seine Heimat Tobago zrück und suchte das Land für seine Plantage. Der ganze Prozess von der Bohne bis zur Tafel, den er liebevoll von der Bohne bis in den Bauch nennt, war schwierifer als gedacht. Er kämpfte mit dem Bambuswald, der das Land überwucherte und holte sich eine Armee an Arbeitern, die das Land in eine drei Sterne Vorzeigplantage. Schließlich dauerte das Ganze 5 Jahre, mit 150 Leute, 1600 Tagen und 56.000 Stunden an Arbeit, bevor er seine erste Tafel herstellen konnte.

45% Laura 2017 als weltbeste Milchschokolade ausgezeichnet

Qualität ist für Duane Dove oberstes Ziel. Er hat von Anfang an entschieden, dass er die beste von Hand hergestellte Schokolade haben wollte und kooperierte mit Francois Pralus. Dieser ist nicht nur ein Schokoladen Experte, sondern er versteht auch die harte Arbeit die auf der Plantage nötig ist, um eine gute Tafel Schokolade herzustellen. Alle Kakaobohnen für die Tobago Cocoa Estate Chocolate, kommen von seiner eigenen Plantage auf Tobago und werden nicht mit Bohnen von anderen Plantagen gemischt. Das Ergebnis sind Schokoladen aus den besten Trinitario Kakaobohnen.

Duane Dove hat mit seiner Bean-to-Bar Schokolade schon viele Preise gewonnen. Angefangen bei den International Chocolate Awards, über Great Taste Awards bis zur Academy of Chocolate. Die Laura Milchschokolade, die auch von Pralus hergestellt wird, wurde 2017 als weltbeste Milchschokolade bei den International Chocolate Awards ausgezeichnet.

Er kommt 2018 zum Schokoladen-Gourmet-Festival. Sie können am Samstag und Sonntag ein Schokoladen und Rum Speedtasting mit ihm erleben. Karten finden Sie bei Eventim im Netz oder den HAZ Vorverkaufsstellen.

Duane Dove wurde auf Tobago geboren und lebt heute in Schweden. Seine Familie hatte eine kleine Kakaoplantage, die er gerne vergrößern wollte. Er entschloss sich in Kanada eine renomierte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tobago Cocoa Estate Chocolate

Duane Dove wurde auf Tobago geboren und lebt heute in Schweden. Seine Familie hatte eine kleine Kakaoplantage, die er gerne vergrößern wollte. Er entschloss sich in Kanada eine renomierte Hotelfachschule zu besuchen. Danach liess er sich in Stockholm zum Sommelier ausbilden. Er schrieb ein Buch über Schokolade und Rum. Auf diese Weise konnte er seine Leidenschaft für gutes Essen auch mit seiner Schokolade kombinieren. Seine kulinarischen Kenntnisse spiegeln sich auch in seiner Schokolade.

Duane hatte die Idee zu seiner eigenen Kakaoplantage 2003. Er zog dazu wieder in seine Heimat Tobago zrück und suchte das Land für seine Plantage. Der ganze Prozess von der Bohne bis zur Tafel, den er liebevoll von der Bohne bis in den Bauch nennt, war schwierifer als gedacht. Er kämpfte mit dem Bambuswald, der das Land überwucherte und holte sich eine Armee an Arbeitern, die das Land in eine drei Sterne Vorzeigplantage. Schließlich dauerte das Ganze 5 Jahre, mit 150 Leute, 1600 Tagen und 56.000 Stunden an Arbeit, bevor er seine erste Tafel herstellen konnte.

45% Laura 2017 als weltbeste Milchschokolade ausgezeichnet

Qualität ist für Duane Dove oberstes Ziel. Er hat von Anfang an entschieden, dass er die beste von Hand hergestellte Schokolade haben wollte und kooperierte mit Francois Pralus. Dieser ist nicht nur ein Schokoladen Experte, sondern er versteht auch die harte Arbeit die auf der Plantage nötig ist, um eine gute Tafel Schokolade herzustellen. Alle Kakaobohnen für die Tobago Cocoa Estate Chocolate, kommen von seiner eigenen Plantage auf Tobago und werden nicht mit Bohnen von anderen Plantagen gemischt. Das Ergebnis sind Schokoladen aus den besten Trinitario Kakaobohnen.

Duane Dove hat mit seiner Bean-to-Bar Schokolade schon viele Preise gewonnen. Angefangen bei den International Chocolate Awards, über Great Taste Awards bis zur Academy of Chocolate. Die Laura Milchschokolade, die auch von Pralus hergestellt wird, wurde 2017 als weltbeste Milchschokolade bei den International Chocolate Awards ausgezeichnet.

Er kommt 2018 zum Schokoladen-Gourmet-Festival. Sie können am Samstag und Sonntag ein Schokoladen und Rum Speedtasting mit ihm erleben. Karten finden Sie bei Eventim im Netz oder den HAZ Vorverkaufsstellen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Trinidad & Tobago Estate Chocolate

Tobago Estate Chocolate W.I. Trinitario 70% Schokolade

Dunkle Schokolade made by Francois Pralus
dark chocolate, chocolat noir, West Indies, Duane Dove, Single Estate
7,60 € *
Inhalt 100 g
Trinidad & Tobago Estate Chocolate

Tobago Cocoa Estate 70% Minibox mit 6 Naps

dunkle Schokolade
dark chocolate, chocolat noir, bean to bar, Karibik, Tobago, Kakao,
5,90 € *
Inhalt 30 g (19,67 € * / 100 g)
Trinidad & Tobago Estate Chocolate

Cocoa Ball mit Gewürzen für Tee oder Gegrilltes

aus der Karibikinsel Tobago
cocoa, cacao, dark chocolate, chocolat noir, dunkle Schokolade
3,80 € *
Inhalt 50 g (7,60 € * / 100 g)
Trinidad & Tobago Estate Chocolate

68,9% Rose Hill Estate Schokolade Trinidad

North West Tamana Farms
68,9% Rose Hill Estate Schokolade Trinidad
5,90 € *
Inhalt 54 g (10,93 € * / 100 g)
Trinidad & Tobago Estate Chocolate

Laura 45% Dark Milk Chocolate

Single Estate Trinitario Cocoa
Laura 45% Dark Milk Chocolate
7,60 € *
Inhalt 100 g
zuletzt angesehene Produkte