60% Weihnachtsschokolade Sao Palmé Ghana - Tafelschokolade, Deutschland, deutsche Schokolade - Chocolats-De-Luxe

Clement Chococult

60% Weihnachtsschokolade Sao Palmé Ghana

Sao Tomé Ghana

7,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 90 g (8,78 € * / 100 g)
  • Clement Chococult
  • 9-214912
Dieser Artikel ist derzeit ausverkauft oder nicht (mehr) erhältlich.
Bitte tragen Sie nachstehend Ihre eMail Adresse ein!
Wir informieren Sie, wenn der Artikel wieder lieferbar ist.

60% Weihnachtsschokolade Sao Palmé Ghana Sao Tomé Ghana

Clement Chococult Weihnachtsschokolade aus handgeschöpfter Zartbitterschokolade 60% mit Motiv Tannenbaum.

Die quadratischen Tafeln haben eine Größe von 12x12cm und wiegen 90g.  Das Motiv ist aus Marzipan und von Hand bemalt.

Die Schokolade wird aus Kakaobohnen mit der Herkunftsbezeichnung Suhum-Kraboa-Coaltar Districts in Ghana Westafrika handwerklich hergestellt. Das Gebiet umfasst rund 400 qkm mit rund 2.600 Kleinbauern, die auf einer Fläche von 6.500 ha ihren Kakao anbauen. Yayra Glover kommt aus Ghana und hat in der Schweiz Menschenrechte studiert. Als Dolmetscher ging er immer wieder in seine Heimat zurück. Kakao ist in dem westafrikanischen Land die wichtigste Exportmittel und wird vom Ghana Cocoa Board stark kontrolliert. Es gelang im das Board von seinem Projekt zu überzeugen. Sein Ziel ist es, durch nachhaltige Landwirtschaft und biologischen Anbau bessere Einkünfte für die Bevölkerung zu erreichen. Durch soziale Forschungsaktivitäten soll das Wohlergehen der Bauern und deren Familien verbessert werden und ihnen die Möglichkeit gegeben werden, ihr Leben selbständig zu verändern und eigenständig zu führen. Yayra Glover ist der Erste, der seinen Kakao direkt an die Kunden verkaufen darf und wird dabei sogar vom Cocoa Board unterstützt.

Der Suhum Kraboa Coaltar District liegt am südlichen Rand eines grossen Waldgebietes, ungefähr 60km nord-westlich der Hauptstadt Accra, die direkt an der Küste liegt. Im Süden befindet sich die Küstensavanne, im Osten die Aburi Hügelkette und im Nordwesten den geschützten Attewa Wald. Der ganze District ist hügelig, mit flachen Tälern, Flüssen und Bächen durchzogen.

Die Schweizer Grand Cru Schokolade Sao Palmé wird in den klassischen Längsreiber Conchen zu Premium Schokolade mit zartem Schmelz verarbeitet.

Clement Chococult ist eine kleine Manufaktur in Bernried am Starnberger See direkt am Bahnhof. Man kann dem Meister in der gläsernen Produktion direkt über die Schulter schauen und auch vor Ort die in klassischer Handwerkskunst hergestellten Tafeln und Pralinen probieren und kaufen.

Hersteller bzw. Inverkehrbringer
Clement Chococult, Bahnhofstr. 25, 82347 Bernried, Deutschland
Eigenschaften
Produktart: Tafelschokolade
Schokoladensorte: Zartbitterschokolade, dunkle Schokolade
Anbauland: Ghana
Anbaukontinent: Schokolade aus Afrika
Kakaogehalt: 60 %
Kakaobohne: Forastero Kakaobohne
Hergestellt in: Deutschland, deutsche Schokolade
personalisierbar: Aufkleber, Banderole
Anlass: Nikolaus, Weihnachten
Geschenke für: Geschenke für Büro & Kollegen, Geschenke für Familie, Geschenke für Firmen, Firmengeschenke, Geschenke für Kunden, Kundengeschenke, Geschenke für Mitarbeiter, Geschenke für Frauen, Geschenke für Männer
zz Aroma - Schokolade: cremig, harmonisch rund, schokoladig
zz Aroma - Röst: Kakao
Weiterführende Links zu "60% Weihnachtsschokolade Sao Palmé Ghana"
Zutaten
Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator: Soja-Lezithin Vanille. Motiv: Mandelmarzipan, Massa Ti Cino (Zucker, Mandeln, Glykose, Pflanzenöl, Zitronensäure, Tragant, Lebensmittelfarbe)
Allergene
  • Mandeln
  • Soja
Lt. Herstellerangaben und ohne Gewähr unsererseits. Bitte beachten Sie stets die Zutatenliste auf dem Produkt.
Andere Kunden bewerteten 60% Weihnachtsschokolade Sao Palmé Ghana
Schreiben Sie die erste Bewertung und helfen Sie dadurch anderen Kunden. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Ihre Meinung

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kundenservice 0511 - 78 09 43 70 Montag - Freitag 10-18 Uhr