• Kostenfreie Lieferung ab 60,- €
  • Schnelle Lieferung
  • Service-Hotline: 0511 - 78 09 43 70
Vegane Pralinen – für jeden Lebensstil ein Genuss

Vegane Pralinen – für jeden Lebensstil ein Genuss

Bei uns finden Sie nur Pralinen der besten Hersteller, mehrfach ausgezeichnet für ihre Hochwertigkeit.

Vegane Pralinen – kaufen & genießen

Hergestellt aus besten Zutaten von exklusiven Chocolatiers

Unser auserlesenes Sortiment an veganen Pralinen reicht von Spezialitäten wie Trüffelpralinen, Haselnusstrüffel BIO über Knusper Krokant Nougat bis hin zu veganem BIO Konfekt. Und nicht zu vergessen: unseren "Award Gewinner Silber" 3 x 3 vegane Pralinen in der Geschenkbox. Handgefertigt.

Woraus bestehen vegane Pralinen?

Zunächst einmal aus Schokolade. Diese wird aus Kakaobohnen hergestellt, die auf Kakaobäumen wachsen, was bedeutet, dass Schokolade in ihrer "rohen Form" veganfreundlich ist, da es sich um ein pflanzliches Lebensmittel handelt. Die richtige Zusammensetzung aus der Leidenschaft unserer Chocolatiers mit facettenreichen Zutaten ergeben die ausbalancierte Mischung für die Kreation unserer hochwertigen Spezialitäten. mehr lesen

Pralinen ohne tierische Produkte in großer Auswahl

Wählen Sie Ihre liebste Art veganer Schokolade

Darf man als Veganer Schokolade essen?

Die meisten Arten von Milch- und weißer Schokolade werden mit allen oder einigen der unten genannten Zutaten hergestellt, was sie für vegane Schokoladenliebhaber streng tabu macht.

Die folgenden Zutaten sollten Sie als Veganer vermeiden:

  • Milch
  • Milchfett
  • Milchfeststoffe
  • Andere Milchderivate - Casein, Molkenproteinisolat
  • Schellack, AKA Konditorglasur
  • Lecithin aus tierischen Quellen

Welche Schokoladen / Pralinen sind vegan?

Die meisten Arten von Milch- und weißer Schokolade werden mit allen oder einigen der oben genannten Zutaten hergestellt, was sie für vegane Schokoladenliebhaber streng tabu macht.

Nur Schokolade, die ohne Milchprodukte hergestellt wurde und nicht von Herstellern kontaminiert wurde, die die gleichen Maschinen zur Herstellung von veganer und nicht-veganer Schokolade verwenden, kann als vegan eingestuft werden.

Vegane Milchschokolade kann mit einer pflanzlichen Milchalternative wie Kokosöl hergestellt wurde. Lecithin kann auf tierischer oder pflanzlicher Basis sein; die Soja- und Sonnenblumenversion davon ist veganfreundlich.

Sind Kakaobutter und Zutaten vegan?

Außer der Schokolade muss natürlich auch die Mischung der veganen Pralinen vegan sein. Der Name mag täuschen, aber Kakaobutter ist von Natur aus frei von Milchprodukten, Eiern, Honig und anderen tierischen Inhaltsstoffen.

Kakaobutter ist eine Fettart, die aus Kakaobohnen gewonnen wird. Bohnen aus der Kakaopflanze werden geröstet, geschält und anschließend gepresst, um das Fett zu trennen, wodurch wir Kakaobutter erhalten.
Sie können beruhigt sein, dass Kakaobutter zu 100 % vegan ist.

Veganer können Pralinen mit Mandeln, Trockenfrüchten oder Minze genießen, da diese Zutaten veganfreundlich sind. Pralinen mit Karamell-, Erdnussbutter-, Trüffel- oder Toffeefüllung sollten, sofern nicht ausdrücklich als vegan gekennzeichnet, vermieden werden. Wenn Sie bei uns vegane Pralinen kaufen, brauchen Sie sich darüber keinerlei Sorgen zu machen.

Ein Blick hinter die Kulissen

Der Hauptbestandteil einer Praline ist Schokolade. Wir von chocolats-de-luxe.de führen ausschließlich die besten Schokoladen der Welt.

Die Kakaobohnen werden schon im Ursprungsland handverlesen.
Eine behutsame Trocknungszeit von etwa 10 Tagen gewährleistet beste Qualität. Hier wird nichts gefriergetrocknet oder ultrahocherhitzt.
Ähnlich wie bei Kaffee wird die Geschmacksrichtung der Kakaobohne durch die Art der Röstung gezielt beeinflusst.

Mit auserlesenen Zutaten zaubern unsere zur Weltspitze gehörenden Chocolatiers daraus ein veganes Konfekt bzw. vegane Pralinen, häufig handgefertigt. Dafür haben wir vielfache Auszeichnungen erhalten.

Unikate und Kunstwerke

Gerade bei den handgefertigten Produkten handelt es sich um vegane Pralinen-Unikate, essbare Kunstwerke, welche 3 Sinne gleichzeitig verwöhnen: Sehen - Riechen - Schmecken. Die Ansicht erregt Wohlgefallen, der Geruch lässt das Wasser im Munde zusammenlaufen, wonach sich während des Genusses eine Geschmacks-Sinfonie auf verschiedenen Ebenen entfaltet.

Vegane Pralinen kaufen - Lagerung und Versand

Da wir nur frische Zutaten ohne Konservierungsstoffe verwenden, ist die Haltbarkeit unserer veganen Pralinen begrenzt.
Sie werden bei einer Temperatur von 16 - 18 °C gelagert.
Wenn Sie bei uns vegane Pralinen kaufen, erfolgt der Versand in den Sommermonaten in speziell konzipierten Kühltaschen per Express.

Bis dato hatten wir noch keine Beschwerden, denn die kleinen Geschmackswunder mussten noch nie lange auf ihren Verzehr warten ;).

Kundenservice 0511 - 78 09 43 70 Montag - Freitag 10-18 Uhr