• Kostenfreie Lieferung ab 60,- € đŸ« Bestellwert
  • Schnelle Lieferung
  • Service-Hotline: 0511 - 78 09 43 70

Versand

Edelschokolade kaufen und schnell zu Hause genießen: Der Versand bei Chocolats-de-luxe.de

Schokolade online im Shop von Chocolats-de-luxe.de kaufen – das funktioniert dank einfacher MenĂŒstruktur und einer Erreichbarkeit von 24 Stunden an sieben Tagen die Woche kinderleicht. Doch dann ist die bestellte Schokolade leider noch nicht bei Ihnen zu Hause. ZunĂ€chst muss Ihre Ware ordnungsgemĂ€ĂŸ verpackt und anschließend versendet werden. Diesen Teil ĂŒbernehmen selbstverstĂ€ndlich wir – Sie warten nur wenige Tage und erhalten schnell Ihre bestellte Ware ganz bequem per Versand mit DHL. Oftmals ist es jedoch unverstĂ€ndlich, wie so ein Verschicken in einem großen Unternehmen ablĂ€uft und welche Bestimmungen fĂŒr die unterschiedlichen LĂ€nder gelten. Deshalb möchten wir Sie hier ĂŒber die wichtigsten Eckdaten aufklĂ€ren.

HĂ€ufig unterscheiden sich die Vorgehensweisen, wie die hochwertige Schokolade verschickt wird, nicht sonderlich – denn Versand ist Versand. Doch wir von Chocolats-de-luxe.de legen besonders viel Wert auf Schnelligkeit. Denn wir wissen: Haben unsere Kunden etwas aus unserem Shop ins Auge gefasst, möchten sie es auch so schnell wie möglich genießen können. Unser oberstes Credo lautet also: Wir stehen fĂŒr einen schnellen und transparenten Versand und wir informieren Sie ĂŒber die Fertigstellung Ihres Paket. Sie können den Bestellstatus Ihrer Lieferung jederzeit bei uns einsehen und sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur VerfĂŒgung!

 

Liefergebiet:
Wir liefern weltweit mit DHL & DPD, innerhalb von Deutschland auch an DHL-Packstationen. So können Sie Ihre Ware, sollten Sie einmal nicht zu Hause sein, direkt an eine solche Station liefern lassen und die Schokolade dann abholen, wenn Sie Zeit haben!

Lieferanschrift:
DHL & DPD stellen Ihre Pakete zu und sind abhĂ€ngig von der Richtigkeit Ihrer Adressangabe. Es mĂŒssen immer ein Straßenname und eine Hausnummer angegeben sein.

Abweichende Lieferanschrift:
Insbesondere bei Geschenken ist die korrekte Lieferadresse fĂŒr die pĂŒnktliche Zustellung notwendig. (Sollte es z.B. aufgrund falscher Adresse zu RĂŒcklieferungen kommen fallen zusĂ€tzlichen Portokosten an ! - siehe RĂŒcklieferkosten).Wenn Sie im Warenkorb auf "zur Kasse" drĂŒcken, können Sie im ersten Schritt des Bezahlvorgangs eine der bereits angelegten Adressen aussuchen oder neue hinzufĂŒgen und verwalten.

Lieferzeit:
Ihre Bestellung wird innerhalb Deutschlands i.d.R. von Montag bis Freitag noch am Bestelltag oder am nĂ€chsten Werktag verschickt, sofern alle Produkte auf Lager sind. Ist dies nicht der Fall, informieren wir Sie schriftlich ĂŒber den Stand der Lieferung und verschicken Ihre Schokolade so schnell wie möglich. Sie erhalten i.d.R. am Versandtag eine Versandmitteilung mit der Paket-Tracking-Nummer.

Land bis 2 kg brutto bis 5 kg brutto bis 10 kg brutto bis 20 kg brutto bis 31,5 kg brutto
Deutschland (ab 60 € versandkostenfrei) 5,90 € 5,90 € 5,90 € 5,90 € 5,90 €
Österreich, Belgien, Bulgarien, DĂ€nemark, Faröer, Grönland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Isle of Man, Guernsey, Jersey, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Polen, Portugal, RumĂ€nien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Kanaren, Balearen, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern 9,90 € 10,90 € 12,50 € 15,90 € 21,00 €
Andorra, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz, Vatikanstadt 16,50 € 19,50 € 24,50 € 34,50 € 46,00 €
Bosnien-Herzegowina, Georgien, Gibraltar, Island, Kasachstan, Kroatien, Mazedonien, Russische Föderation, Serbien, Kosovo, TĂŒrkei, Ukraine, Weißrussland 35,50 € 40,00 € 48,00 € 64,00 € 82,50 €
Albanien, Algerien, Armenien, Aserbaidschan, Irak, Iran, Israel, Gaza, Khan Yunis, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Syrien, Tunesien, Ägypten 25,50 € 35,50 € 52,00 € 85,50 € 125,50 €
Argentinien, Australien, Bahrain, Chile, VR China, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Kanada, Kolumbien, Korea Nord, Korea SĂŒd, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Pakistan, Peru, Singapur, SĂŒdafrika, Taiwan, Thailand, USA, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate 26,50 € 36,50 € 53,00 € 84,50 € 124,50 €

 

Wir haben keinen Mindestbestellwert.

Falls Ihr Bestellgewicht jedoch das Maximalgewicht von 31.5 kg pro Paket ĂŒberschreitet, teilen wir Ihre Bestellung in mehrere Pakete auf. In diesem Falle informieren wir Sie umgehend und berechnen Ihnen die entsprechenden Mehrkosten fĂŒr den höheren Transportaufwand.

Auslandsversand:
Wir verschicken grundsÀtzlich nur per DHL Premium Versand ins Ausland. In Zone 1 (EU) fallen keine Zölle oder Einfuhrumsatzsteuern an. In allen anderen LÀndern fallen Steuern an, die von den Behörden vor Ort berechnet wird. Bitte beachten Sie die Zollfreigrenzen Ihres Landes.

Ins Ausland verschicken wir nur gegen Vorauskasse.

RĂŒcklieferkosten bei Nichtzustellbarkeit:
Die RĂŒcklieferkosten betragen derzeit: 7,90 € innherhalb Deutschlands, 13,90 € innerhalb EU-Ausland inkl. MWSt.(Stand 1.2019)

Versand in die Schweiz, Verzollungsentgelte Schweiz

Abgabefreie Sendungen
Jede Sendung in die Schweiz ist grundsĂ€tzlich Zoll- und Einfuhrumsatzsteuerpflichtig (EuST). Es besteht keine spezielle Wertfreigrenze wie im Reisendenverkehr sondern lediglich eine Abgabefreigrenze. Die aktuelle Abgabefreigrenze fĂŒr den gewerblichen Versand liegt derzeit bei 62,50 CHF bzw. 50,00 EUR. (Ausnahme: Versand von Alkohol, Tabak, Uhren usw.)

Zollpflichtige Sendungen
Sollte es zu einer Erhebung von Einfuhrsteuern/-zöllen, Zollhandlingentgelten kommen, so werden diese immer vom EMPFÄNGER des Paketes eingezogen!

Zollhandlingentgelte sind:

  • Vorweisungstaxe (Entgelt fĂŒr die Gestellung der Waren beim Zoll, 17,50 bzw. 38,00 CHF). Beim Versand eines Weltpakets mit dem Service "Premium" ist das Entgelt fĂŒr die Zollgestellung bereits im Preis enthalten, d.h. vom EmpfĂ€nger wird KEINE Vorweisungstaxe eingezogen. Wir verschicken daher ausschließlich per WELTPAKET-Premium.
  • KontofĂŒhrungs-/RisikogebĂŒhr (Entgelt Vorauslage/Belastung des DHL-Zollkontos) sowie die
  • Vorlage-Provision (Entgelt fĂŒr Rechnungsstellung).

 

Werden aufgrund der Warenart/des Warenwertes Einfuhrumsatzsteuern/-zölle fĂ€llig, so werden diese vorab zwischen DHL Schweiz und Schweizer Zoll verrechnet. FĂŒr das "Vorauslegen" verlangt DHL Schweiz eine KontofĂŒhrungs-/RisikogebĂŒhr in Höhe von 2.- CHF, die im Rahmen der Auslieferung, gemeinsam mit den ermittelten Zöllen und der Einfuhrumsatzsteuer, vom EmpfĂ€nger in "bar" eingezogen wird.

Sendungsverfolgung:
Wir können alle Pakete per Trackingcode online verfolgen. WIr schicken Ihnen dazu die Sendungsnummer zu.
Fragen hierzu beantworten wir gerne per E-Mail (info(at) chocolats-de-luxe.de) oder telefonisch unter +49-(0)511-78 09 43 70.

VerfĂŒgbarkeit von Produkten:
Falls wir ein von Ihnen bestelltes Produkt nicht ausliefern können, benachrichtigen wir Sie per E-Mail. Wir werden alles unternehmen, um diese Situation zu vermeiden, es kann jedoch aufgrund von LieferengpÀssen bei den Herstellern oder Transportschwierigkeiten (Streik, Unwetter etc.) vorkommen. Im Sommer behalten wir uns vor, bei sehr hohen Temperaturen verzögert oder nur in Thermoverpackungen zu versenden, um die Ware vor SchÀden zu bewahren.

RĂŒcksendungen:
Falls Sie doch einen Grund fĂŒr Beanstandungen haben und uns Ware zurĂŒckschicken wollen, senden Sie diese Ware bitte an folgende Adresse:

chocolats-de-luxe.de GmbH
Helmkestr. 5a
D-30165 Hannover
Tel +49(0)511-78 09 43 70
Fax +49(0)511-78 09 43 79

info(at)chocolats-de-luxe.de

Kundenservice 0511 - 78 09 43 70 Montag - Freitag 10-18 Uhr