• Kostenfreie Lieferung ab 60,- €
  • Schnelle Lieferung
  • Service-Hotline: 0511 - 78 09 43 70
Slider-Bild
Marktcheck checkt: SWR dreht über Lindt Schokolade Wie gut ist Lindt Schokolade ?

Wie gut ist Lindt Schokolade ? Das war der Ausgangspunkt der Fragestellung als der SWR den Chocolatier Eberhard Schell und Schokoladen-Somelliere Michaela Schupp im Mai 2022 baten, Lindt-Schokoladen zu testen.

 

Den TV Bericht Marktcheck checkt Lindt: Premium-Schokolade oder Massenware? 🔗 können Sie noch bis zum 8.9.2023 abrufen.

 

Marktcheck: Schokoladen-Sommelière Michela Schupp

Michaela Schupp
Schokoladen-Sommelière

Grand Jury Mitglied der International Chocolate Awards

Michaela Schupp, Gründerin und Geschäftsführerin von Chocolats-de-luxe.de ist die Schokoladen-Sommelière und Testerin für die Schokoladen der Welt. Als Grand Juror der International Chocolate Awards probiert und bewertet sie viele tausend Schokoladen im Jahr. Sie kann schmecken, ob Kakao passend fermentiert wurde, ob die Röstung der Kakao-Bohnen die Aromen hervorbringt bzw. ob diese durch die Röstung vernichtet wurden. Es geht dann weiter mit der Arbeitsweise des Chocolatiers und Verarbeitung der Schokolade, die man anhand der Produkts erkennen kann.

Wie gesund ist dunkle Schokolade?

Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist Schokolade ein Superfood. Es hat alle Vitamine, die der Körper benötigt (außer Vitamin C) und rund 300 Nährstoffe, die für den menschlichen Organismus gesund sind. Durch die positiven Inhaltsstoffe des Kakaos wie Theobromin hat man bei dunklen Schokoladen nach dem Essen ein gewisses Glücksgefühl. Und sie regen die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit an. Zudem regen die sekunddären Pflanzenstoffe und Polyphenole das Denkvermögen und die Wahrnehmung an.

Dunkle Schokolade hat zudem eine Blutdruck- wie auch Cholesterin-senkende Wirkung. Dafür muss man allerdings ca. eine halbe Tafel dunkler Schokolade von 85% und höher essen. Bereits ein Stück Schokolade pro Tag (ca. 5g) soll Studien nach, das Herzinfarktrisiko um 50% senken.

Das gilt nur für Zartbitterschokoladen, die ordentlich verarbeitet wurden (z.B. nicht überröstet) und gilt überhaupt nicht für Milchschokoladen !

Wie gesund ist dunkle Schokolade
Marktcheck Lindt

Lindt gegen andere Supermarkt-Schokoladen getestet

Wie so häufig in Fernsehsendungen wird das Publikum nach der Meinung gefragt: man kann probieren und dann für seine Lieblingsschokolade abstimmen. Aus Sicht von Chocolats-de-luxe.de  hat das Publikum jedoch gar nicht die Möglichkeit eine "gute Schokolade" im Vergleich zu den Supermarktqualitäten zu testen. In diesem Fall wird Vollmilchschokolade getestet ohne einen Vergleich zu einer von den Gewinnern der International Chocolate Awards, der Academy of Chocolate oder dem Great Taste Award zu ermöglichen. Eine "Melissa" von Pralus, "Laura" von Tobago Estate oder auch die "Nicaragua" von Zotter würden dem Publikum unserer Meinung nach ganz neue Geschmackswelten eröffnen.

Maitre Chocolatier: der gelungene Werbecoup

Der Maitre (franz. für Meister) Chocolatier ist eine gelungene Erfindung der Werbefirma, die für Lindt gearbeitet hat. Diese "Verkleidung" wird sehr gerne im Werbefilm dargestellt, wo man vermeintlich mit Liebe zum Detail, die Schokolade in Szene setzt. Man erweckt bewusst den Eindruck von Handarbeit und Qualität.

Man darf sich nicht blenden lassen: weder bei Lindt noch bei den anderen industriell arbeitenden Schokoladenherstellern laufen die Mitarbeiter in den riesiegen Werkhallen so angezogen rum, noch ist die Schokoladenherstellung bei Supermarktschokolade in irgendeiner weise Handarbeit.

Jeder industrielle Schokoladenhersteller hat Lebensmitteltechniker, die immer wieder neue Rezepturen ausprobieren, bzw. erarbeiten wie man teure Zutaten durch günstige ersetzen kann. Hier kennt man ja die TV Sendungen von Sebastian Lege, mit welchen Tricks die Lebensmittelindustrie arbeitet.

Am Beispiel "Butterreinfett" kann man das gut für Schokolade erklären. Kakao bringt von Natur aus Kakaobutter mit (Kakaofett). Das ist ein sehr hochwertiges Fett, daß gerne zur Herstellung von z.B. Lippenstiften verwendet wird. Dafür wird das Fett aus der Bohne gepresst, der Kosmetik-Industrie für viel Geld verkauft. Im Schokoladen Herstellungsprozess wird das fehlende Fett durch Butterreinfett ersetzt. Das ist entwässerte Butter aus Milch von Kühen. So wird aus einem Produkt, das sogar vegan ist, eine nicht mehr vegane Schokolade und gutes Fett durch Billig-Fett ersetzt.

Maitre Chocolatier: der gelungene Werbecoup
Marktcheck Meinung Verbraucherzentrale

Verbraucherzentrale bemängelt unterschiedliche Preise

Es wird durchaus häufig bei der Lebensmittelindustrie durch geänderte Füllmengen eine Preiserhöhung verschleiert. In unterschiedlichen Verpackungen finden sich auch bei Lindt unterschiedliche Preise. Als Chocolats-de-luxe.de wissen wir jedoch nur zu gut, dass besondere Verpackungen ihren Preis haben. Wenn ich eine schöne Verpackung haben will, kostet das halt mehr als ein "Plastik"-Beutel !

Die unterschiedlichen Füllmengen bei Lindt Tafeln sind zudem der unterschiedlichen Kostenstruktur und der Preisfindung entsprechend des Kakaogehaltes geschuldet. Wenn ich bei Schokolade gute Kakaobutter durch billiges Butterreinfett (Butter aus Milch von Kühen) ersetze und bei Milchschokolade sowieso nur 20 oder 30 Prozent Kakaoanteil habe, den Rest mit Milchpulver und vor allem Zucker auffülle, kann ich andere Preise machen, als bei Schokoladen mit hohem Kakaoanteil.

Verzicht auf Fairtrade, UTZ und Co

Industrielle Schokoladenhersteller werben gerne mit Siegeln wie Fairtrade, UTZ oder Rainforest Alliance. Dies wird vom Konsumenten als positiv bewertet, da die meisten die Idee des Fairen Handels unterstützen wollen. Ohne sich allerdings damit zu beschäftigen, zahlt man hohe Preise, jedoch ohne das der Kakaobauer etwas davon hat. Lesen Sie dazu auch den interessanten Bericht zu ➤ Fairtrade Schokolade.

Über die Herkunft der Kakaobohnen schweigen die Hersteller der Supermarktschokoladen gerne, denn sie wissen, dass der Massenkakao aus Ländern wie Ghana oder der Elfenbeinküste stammt und dort der Kakao unter teils präkären Bedingungen angebaut und geerntet wird. Wenn den Bauern nicht genug gezahlt für die Früchte ihrer Arbeit, dann sind sie auch nicht an der Verbessung der Qualität interessiert. Da ist es denn auch egal, ob Projekte der Schokoladenproduzenten wie Lindt, Barry Callebaut, etc. mal ne Schule oder einen Brunnen bauen. Nur gerechte Bezahlung ermöglicht es den Bauern vom erwirtschafteten Geld zu leben und in der Gemeinschaft selbst das anzuschaffen, was vor Ort benötigt wird. Lesen Sie dazu auch unsere Infos zu ➤ Direct trade Schokolade.

 

Verzicht auf Fairtrade
Sojalezithin

Sojalezithin

Der umstrittene Emulgator

Die industriellen Schokoladenhersteller verwenden Sojalezithin, weil es die Verarbeitung von Schokolade, insbesondere die Fließfähigkeit verbessert. Das bedeutet: es macht die Schokolade quasi dünner und sie fließt dadurch besser und verteilt sich in den Ecken der Formen. Auch in der industriellen Produktion verkleben die Rohre dadurch nicht. Zudem verhindert es dadurch Probleme in der Produktion, die bei Feuchtigkeit entstehen. Es ist zudem billiger als Kakaobutter und hilft bei der Zuckerkristallisation und erhöht somit Haltbarkeit der Schokolade.

Sojalezithin allerdings verändert die Textur und den Geschmack der Schokolade. Sie macht die Schokolade leicht wachsartig, was dazu führt, dass die Schokolade an Cremigkeit verliert. Zudem neigt Sojalecithin dazu, die feinen Aromen im Kakao abzuflachen und die filigranen zu eleminieren.

Chocolatiers, die ihre Schokolade handwerklich herstellen, legen natürlich besonders wert auf die feinen Aromen und verwenden u.a. deshalb kein Sojalezithin.

Sojalezithin kommt zwar natürlich vor in Sojabohnen, es ist jedoch ein industriell gewonnenes Produkt. Sojalezithin wird mit chem. Lösungsmitteln wie Azeton extrahiert und zudem gebleicht, um die schmutzig braune Farbe in ein helles Gelb wie bei der Kakaobutter zu verwandeln. Zudem stammt Soja selten aus nachhaltigem Anbau und ein Großteil der stammt von gentechnisch veränderten Planzen.

Der Geschmackstest

Man bekommt wofür man bezahlt

Eberhard Schell, Schokoladenhersteller aus Gundelsheim am Necker ist einer der wenigen Chocolatiers in Deutschland die Schokolade von der Bohne bis zur Tafel (Bean-To-Bar) selber herstellen.

Zusammen mit Michaela Schupp probieren sie die vom SWR gestellten Schokoladen und geben Einblicke in die Schokoladenwelt und wie man erkennt, ob eine Schokolade gut verarbeitet wurde und welche Zutaten verwendet wurden.

Grundsätzlich kann man festhalten, dass die allgemeine Kakao-Qualität von Lindt Schokolade nicht besser ist, als von anderen Supermarkt Schokoladen. Je nach Produktsegment findet man im auch für Lindt teureren Preissegment erst dann Qualitäten, die der Käufer mit Lindt assoziiert.

Wenn man bereit ist für feinste Schokolade auch etwas Geld auszugeben, dann kann man gleich zu Produkten greifen, die von vorne herein eine gute Qualität bieten, die man haben möchte. Dafür bietet Chocolats-de-luxe.de genau die richtige Auswahl !

Geschmackstest von Michaela Schupp und Eberhard Schell
Zum Vergleich

Schokoladen von Chocolatier Eberhard Schell

Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim Schokolade zu Wein dark chocolate cocoa nibs éclats de cacao chocolat noir Karibik, Zartbitterschokolade
Inhalt 50 g (84,00 € * / 1 kg)
4,20 € *
Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim Schokolade zu Wein dark chocolate chocolat noir spices chilli poivre, Zartbitterschokolade
Inhalt 50 g (90,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
Vitis Noir 70% Schokolade mit Javapfeffer Zimtblüte
Inhalt 50 g (86,00 € * / 1 kg)
4,30 € *
Schell Schokolade, Pralinen, Zartbitterschokolade, Dunkle Schokolade, Schell, Trüffel gefüllt, Whisky, Deutschland Schell Schokolade, Pralinen, Zartbitterschokolade, Dunkle Schokolade, Schell, Trüffel gefüllt, Whisky, Deutschland
Fünf Trüffelpralinen mit Whisky umhüllt von Zartbitterschokolade
Inhalt 55 g (141,82 € * / 1 kg)
7,80 € *
85% Uganda extra brut Edelherbe Schokolade
Inhalt 50 g (86,00 € * / 1 kg)
4,30 € *
Schell, Schokoladenmanufaktur Gundelsheim, Schokolade zu Wein, milk chocolate, Barrique Schokolade,
Inhalt 50 g (98,00 € * / 1 kg)
4,90 € *
Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim Schokolade zu Wein Vollmilchschokolade Rio Huimbi Tahiti
Inhalt 50 g (98,00 € * / 1 kg)
4,90 € *
Blanche Safran Curry 28% - weiße Schokolade
verfeinert mit Safran und einem Hauch Mumbai-Curry
Inhalt 50 g (94,00 € * / 1 kg)
4,70 € *
Schell Schokoladenmanufaktur, Gundelsheim, Schokolade zu Wein, weisse Schokolade, white chocolate, chocolat blanc                                                                                       Schell Schokoladenmanufaktur, Gundelsheim, Schokolade zu Wein, weisse Schokolade, white chocolate, chocolat blanc
Inhalt 50 g (98,00 € * / 1 kg)
4,90 € *
Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim Schokolade zu Wein Vollmilchschokolade mit Zitrone und Meersalz lemon seasalt fleur de sel citron chocolat aus lait milk chocolate chocolat au lait
Inhalt 50 g (90,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim, filled chocolate, Whisky Trüffel, Whisky Pralinen, Laphroiagh Single Malt Whisky Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim, filled chocolate, Whisky Trüffel, Whisky Pralinen, Laphroiagh Single Malt Whisky
Inhalt 100 g (69,00 € * / 1 kg)
6,90 € *
Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim Deutschland gefüllte Schokolade mit Alkohol Sauerkirsch cherry                                                                                                 Schell Schokoladenmanufaktur Gundelsheim Deutschland gefüllte Schokolade mit Alkohol Sauerkirsch cherry
Inhalt 100 g (69,00 € * / 1 kg)
6,90 € *
Arriba Pur 100% Kakao, edelherb, BIO
Cuvée aus Nacional und Criollo 72h conchiert
Inhalt 50 g (152,00 € * / 1 kg)
7,60 € *
75% Tanzania
Inhalt 50 g (84,00 € * / 1 kg)
4,20 € *
Champagner Trüffel in Zartbitterschokolade - 5 Stück Champagner Trüffel in Zartbitterschokolade - 5 Stück
Inhalt 55 g (141,82 € * / 1 kg)
7,80 € *
Blanche Rose - weiße Schokolade mit Rosenblüten Blanche Rose - weiße Schokolade mit Rosenblüten
Inhalt 50 g (94,00 € * / 1 kg)
4,70 € *
Schell, Bio Inka Inti, Inka Sonnensalz, Peru, Criollo Schokolade
Inhalt 50 g (94,00 € * / 1 kg)
4,70 € *
Schell, Arriba Kakao, Arriba Schokolade, Schokolade aus Ecuador, Schokolade mit Mandeln, Schokolade mit Tonkabohne
Inhalt 50 g (94,00 € * / 1 kg)
4,70 € *
Origo 70% dunkle Schokolade
Inhalt 50 g (90,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
Porcelana 74% Zartbitterschokolade
Inhalt 50 g (144,00 € * / 1 kg)
7,20 € *
Venezuela Espelette 70% Chili Schokolade
Inhalt 50 g (90,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
Tafelpraline Orangengeist Tafelpraline Orangengeist
Inhalt 100 g (76,00 € * / 1 kg)
7,60 € *
Fruit Noir 70% Zartbitterschokolade
Lagenschokolade mit dunklen Früchten und Gewürzen
Inhalt 50 g (98,00 € * / 1 kg)
4,90 € *
Tafelpraline Roter Weinbergpfirsich Schokolade
Inhalt 100 g (69,00 € * / 1 kg)
6,90 € *
Bio Arriba Guayas 74% dunkle Schokolade
Inhalt 50 g (152,00 € * / 1 kg)
7,60 € *
Sumba BIO 84% dunkle Schokolade aus Indonesien
Inhalt 50 g (152,00 € * / 1 kg)
7,60 € *
54% BIO Hispanola Schokolade mit Haferdrink vegan
Inhalt 50 g (90,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
75% Bio Nicaragua O'Payo Schokolade
Inhalt 50 g (138,00 € * / 1 kg)
6,90 € *

Lindor Kugeln Alternative

Das Original von Venchi - schokoladig & Cremig
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Due Vecchi - 100% Kakaopulver Due Vecchi - 100% Kakaopulver
Für beste heiße Schokolade
Inhalt 250 g (75,60 € * / 1 kg)
18,90 € *
dark chocolate, chocolat noir, IGP Haselnüsse, glutenfrei, Cremefüllung, einzeln verpackt,
Schokoladenkaviar mit Cacao Creme Füllung
Inhalt 17.5 g (80,00 € * / 1 kg)
1,40 € *
Haselnuss, hazelnuts, noisettes, truffes, truffels, bonbon au chocolat, Kaviar aus Schokolade, gefüllte Praline, Haselnuss, hazelnuts, noisettes, truffes, truffels, bonbon au chocolat, Kaviar aus Schokolade, gefüllte Praline,
16,90 € *
dark chocolate, chocolat noir, chocaviar, Creme Caramel, gefüllte Praline, Kaviar,
Inhalt 17.5 g (80,00 € * / 1 kg)
1,40 € *
Tartufini Salati gesalzen mit Pistazie, Mandel und Haselnuss
Inhalt 11 g (81,82 € * / 1 kg)
0,90 € *
Haselnuss, hazelnut, noisettes, gianduja, milk chocolate, chocolat au lait
Inhalt 13 g (76,92 € * / 1 kg)
1,00 € *
Prendivoglia Nocciolato Fondente - Nuss Miniriegel Zartbitter 56%
Inhalt 17 g (70,59 € * / 1 kg)
1,20 € *
Prendivoglia Nocciolato Latte - Schokoladenriegel Vollmilch 32%
Inhalt 17 g (70,59 € * / 1 kg)
1,20 € *
Nougat, Gianduja, Gianduia, hazelnuts, noisettes, almonds, amandes, Turin, Mandeln, Haselnüsse,
Inhalt 11 g (72,73 € * / 1 kg)
0,80 € *
Nougatine Krokant 56% mit karamelisiertem Haselnusskrokant
Inhalt 6 g (66,67 € * / 1 kg)
0,40 € *
Venchi, Italien, Kaviar aus Schokolade, Geschenkidee, dunkle Schokolade, Praline, dark chocolate, chocolat noir Venchi, Italien, Kaviar aus Schokolade, Geschenkidee, dunkle Schokolade, Praline, dark chocolate, chocolat noir
Schokoladen mit dunkler Ganache gefüllt
17,80 € *
dark chocolate, chocolat noir, Cubotto Chocaviar, Kaviar, Praline einzeln verpackt,
Schokoladenkaviar mit Zartbittercreme gefüllt
Inhalt 17.5 g (80,00 € * / 1 kg)
1,40 € *
dark chocolate, chocolat noir, dunkle Schokolade, Zartbitterschokolade,
Inhalt 11 g (81,82 € * / 1 kg)
0,90 € *
Gianduja, Nougat, Nugat, Haselnusspaste
Inhalt 8.5 g (82,35 € * / 1 kg)
0,70 € *
Gianduja, Nougat, Nugat, Haselnusspaste
Inhalt 8.5 g (82,35 € * / 1 kg)
0,70 € *
1 von 4
Kundenservice 0511 - 78 09 43 70 Montag - Freitag 10-18 Uhr