Produkte von Beschle Chocolatier

Beschle Chocolatier

Die Geschichte von Beschle Chocolatier Suisse reicht bis ins Jahr 1898 zur├╝ck. Die Konditorei wurde von Ernst Beschle in Basel gegr├╝ndet. Damals wie heute werden alle Spezialit├Ąten von Hand und mit viel Liebe zum Detail zubereitet.

Seit mehr als 100 Jahren wird kontinuierlich nach h├Âchster Qualit├Ąt gestrebt. Wurden Rohstoffe knapp - wie etwa w├Ąhrend der beiden Weltkriege - oder nicht verf├╝gbar, wurde nicht nach Alternativen gesucht, sondern auf die Produktion verzichtet. Dieser Grundsatz gilt auch heute noch: es werden nur die besten Zutaten f├╝r die Produktion verwendet.

F├╝r alle Kreationen werden nur auserlesene Edel-Kakaobohnen wie etwa Criollo- oder Trinitariobohnen verwendet. Diese werden bereits bei der R├Âstung mit feinen R├Âstaromen erg├Ąnzt und erreichen damit einen noch intensiveren Geschmack. Die Kakaobohnen stammen unter anderem aus S├╝damerika, genauer Venezuela. Ein anderes, exklusives Anbaugebiet, von welchem etwa die Trinitario Bohnen stammen, ist Madagaskar. Verfeinert wird die Schokolade mit Schweizer Erzeugnissen und nach eigenen Rezepturen. Die leidenschaftliche Pflege des Handwerks und die unaufh├Ârliche Suche nach den besten Zutaten hat j├╝ngst zu einem Gemeinschaftsprojekt gef├╝hrt, welches sich zum Ziel macht, die besten Kakaobohnen der Welt in erlesene Schweizer Schokoladenprodukte zu formen.

Preisgekr├Ânte Schweizer Schokoladen Kreationen

In Zusammenarbeit mit K├╝nstlern entstanden die beiden wei├čen Schokoladen: Matcha und Lassi. Sowohl die Schokoladen selbst, als auch die Verpackung verdienen Aufmerksamkeit. Der bekannte Matchatee aus Japan stammt in diesem Falle aus dem renommierten Hause Les Gourmandises de Miyuko. Die Lassi Schokolade besteht aus wei├čer Schokolade mit 40% Kakaoanteil made in Switzerland und dem indischen Joghurt Lassi, sowie Zitronen- und Orangenabrieb. Wir reichen die Schokolade gerne zu unserem Chardonnay aus Schriesheim.

Aus der Manufaktur von Pascal Beschle stammen die Rezepte der dunklen Schokolade mit Rosmarin und Zitronenthymian oder Fleur de Sel und Pistazie. Die ber├╝hmte Schweizer Milchschokolade darf im Sortiment nicht fehlen und ist mit der Grand Cru Maracaibo 38% vertreten. Fast alle Schokoladen haben einen Preis gewonnen bei den International Chocolate Awards oder der Academy of Chocolate. Genie├čen Sie die Schweizer Schokolade von Beschle Chocolatier Suisse aus Basel aus dem online Shop von chocolats-de-luxe.de.

Leider wurde Beschle Chocolatier 2018 verkauft. Der neue Inhaber will derzeit nicht exportieren, so dass wir keine Schokoladen mehr f├╝hren.

Kundenservice 0511 - 78 09 43 70 Montag - Freitag 10-18 Uhr