Produkte von ZART Pralinen

ZART Pralinen

ZART Pralinen aus Österreich stehen fĂŒr feinste Tafelschokoladen und frische Pralinen aus den edelsten Kakaobohnen dieser Welt. Dabei setzt die Manufaktur von Marieke Wijne-Slop bei ihren gesamten Zutaten auf höchste QualitĂ€t sowie Fairness, Nachhaltigkeit, RegionalitĂ€t und SaisonalitĂ€t. Die von Hand gefertigten, preisgekrönten Schokoladen und Pralinen warten mit besonders harmonischen Geschmackskompositionen auf.

Die gelernte Konditorin Marieke Wijme-Slop zog 2008 mit ihrer Familie aus den Niederlanden nach Österreich. Geleitet von ihrer Leidenschaft fĂŒr feine Schokolade eröffnete sie 2011 im Weinviertel Staatz die Schokoladenmanufaktur ZART Pralinen & CafĂ©. Am Fuße des Staatzer Berges befindet sich ihr CafĂ©, ein renovierter Stadel mit charmanter WohnkĂŒchen-AtmosphĂ€re. Im klimatisierten Anbau entstehen durch viel Liebe und Handwerk weltbeste Pralinen und Schokoladen der Chocolatiere.

„Frau Zart“, wie sie manche Staatzer nennen, stellt ihre feinen Schokoladen in zĂ€rtlicher Handarbeit Bean-to-Bar her. Hierbei erfolgen alle Produktionsschritte - von der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade - unter dem Dach von ZART Pralinen. In den hauseigenen Conchiermaschinen werden die selbst gerösteten und gemahlenen Kakaobohnen zu einer zarten Schokoladenmasse gerĂŒhrt. Dieser Prozess nimmt bis zu drei Tage in Anspruch. Danach kreiert Wijne-Slop aus der geschmeidigen Schokoladenmasse weltbeste Pralinen und Schokoladen von Hand. Die von ihr verwendeten Kakaobohnen zĂ€hlen zu den qualitativ hochwertigsten auf dem Weltmarkt.

Preisgekrönte Bean-to-Bar Schokolade aus Österreich

Die Chocolatiere Wijne-Slop bezieht ihre Edelkakaobohnen direkt von kleinen HĂ€ndlern u. a. aus Tansania, Ecuador und Nicaragua.  Um die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kakaobauern zu verbessern, zahlt sie den Kakaobauern weitaus mehr als bei Fairtrade-Standards ĂŒblich. Über den fairen Preis soll auch das Bestehen von Edelkakao fĂŒr die nĂ€chsten Generationen gefördert werden.Wijne-Slop setzt bei ihren Produkten sowohl auf Nachhaltigkeit als auch RegionalitĂ€t und SaisonalitĂ€t. Dies gilt fĂŒr die Kakaobohnen und die weiteren frischen Zutaten fĂŒr die Schokoladenkreationen.  Deshalb arbeitet sie auch mit regionalen Partnern zusammen. Dazu gehören der Bioobstbau Filipp aus Bogenneusiedel, der Marillenhof Hackl aus Atzselsdorf und ausgewĂ€hlten Winzer aus der Region.

Die Pralinen und Schokoladen aus Österreich wurden bsiher mit mehreren internationalen Preisen gekrönt. Besonders beliebt sind die dunklen Schokoladentafeln, welche bei den International Chocolate Awards einige Preise gewinnen konnten. Dazu zĂ€hlen die 72% Theobroma Cacao mit Nibs (DACH 2017: Gold), 70% Kokoa Kamili Tanzania Schokolade (Europa 2016: Silber) und die 85% Kokoa Kamili Tanzania Schokolade (Europa 2016: Bronze). Ebenfalls wurde jede der Ballotin Gewinnerpralinen 10 StĂŒck ohne Konservierungsstoffe ausgezeichnet (DACH 2017).

Genießen Sie weltbeste Pralinen und Schokoladen von ZART Pralinen aus dem Online Shop von chocolats-de-luxe.de

Kundenservice 0511 - 78 09 43 70 Montag - Freitag 10-18 Uhr