Friis-Holm

Mikkel Friis-Holm stellt Schokolade seit einem Treffen mit John Scharffenberger und Robert Steinberg, den Mitbegründern von Scharffen Berger Schokolade aus Kalifornien, her. Seitdem ist er exklusiver Importeur der Scharffen Berger Schokolade in Dänemark. Eigentlich ist Mikkel gelernter Koch, dabei erkannte er seine Vorliebe für hochwertige Lebensmittel. In Nicaragua lernte Friis-Holm eine ganz besondere Art und Weise der Verarbeitung von Kakaobohnen. Er war so begeistert von dem Kakao und dessen Fermentierung, dass er nur noch Kakaobohnen zur Herstellung verwendet, die nach seinen Vorstellungen fermentiert und getrocknet werden. Zu Beginn ließ er seine Friis-Holm Schokolade von der französischen Firma Bonnat herstellen, mittlerweile besitzt er seine eigene Produktion. Mikkel Friis-Holm ist ein wahrer Visionär, was die Schokoladenherstellung angeht, denn er hat als erster zwei identische Schokoladen auf den Markt gebracht, die sich lediglich in der Art der Fermentation unterscheiden. Das verblüffende ist der überraschend unterschiedliche Geschmack beider Schokoladen.

Die exklusive Friis-Holm Schokolade hier bei Chocolats-de-luxe.de

Von der köstlichen und hochexklusiven Friis-Holm Schokolade sind mittlerweile fünf Sorten kreiert worden. Davon wurden vier aus Kakaobohnen aus Nicaragua und eine aus Honduras hergestellt. Seine Schokoladen sind so einzigartig, dass er für seine 55 Prozent Dark Milk und die Nicaliso 70 Prozent eine Auszeichnung bei den Great Taste Awards 2012 erhielt. Probieren Sie auch die anderen deliziösen Schokoladen des Dänen hier aus dem Onlineshop von Chocolats-de-luxe.de. Möchten Sie alle fünf Sorten probieren, dann ist Cube, der Würfel mit 5 Minitäfelchen, genau richtig. Oder mögen Sie gerne ganz dunkle Schokolade, dann müssen Sie unbedingt die La Dalia in 100 Prozent oder 85 Prozent testen. Die Bohnen für diese Schokolade stammen von 10 verschiedenen Kakaobauern aus Nicaragua. Probieren Sie die köstliche Schokolade einfach selbst und überzeugen Sie sich vom exklusiven Geschmack!

Mikkel Friis-Holm stellt Schokolade seit einem Treffen mit John Scharffenberger und Robert Steinberg, den Mitbegründern von Scharffen Berger Schokolade aus Kalifornien, her. Seitdem ist er... mehr erfahren »
Fenster schließen
Friis-Holm

Mikkel Friis-Holm stellt Schokolade seit einem Treffen mit John Scharffenberger und Robert Steinberg, den Mitbegründern von Scharffen Berger Schokolade aus Kalifornien, her. Seitdem ist er exklusiver Importeur der Scharffen Berger Schokolade in Dänemark. Eigentlich ist Mikkel gelernter Koch, dabei erkannte er seine Vorliebe für hochwertige Lebensmittel. In Nicaragua lernte Friis-Holm eine ganz besondere Art und Weise der Verarbeitung von Kakaobohnen. Er war so begeistert von dem Kakao und dessen Fermentierung, dass er nur noch Kakaobohnen zur Herstellung verwendet, die nach seinen Vorstellungen fermentiert und getrocknet werden. Zu Beginn ließ er seine Friis-Holm Schokolade von der französischen Firma Bonnat herstellen, mittlerweile besitzt er seine eigene Produktion. Mikkel Friis-Holm ist ein wahrer Visionär, was die Schokoladenherstellung angeht, denn er hat als erster zwei identische Schokoladen auf den Markt gebracht, die sich lediglich in der Art der Fermentation unterscheiden. Das verblüffende ist der überraschend unterschiedliche Geschmack beider Schokoladen.

Die exklusive Friis-Holm Schokolade hier bei Chocolats-de-luxe.de

Von der köstlichen und hochexklusiven Friis-Holm Schokolade sind mittlerweile fünf Sorten kreiert worden. Davon wurden vier aus Kakaobohnen aus Nicaragua und eine aus Honduras hergestellt. Seine Schokoladen sind so einzigartig, dass er für seine 55 Prozent Dark Milk und die Nicaliso 70 Prozent eine Auszeichnung bei den Great Taste Awards 2012 erhielt. Probieren Sie auch die anderen deliziösen Schokoladen des Dänen hier aus dem Onlineshop von Chocolats-de-luxe.de. Möchten Sie alle fünf Sorten probieren, dann ist Cube, der Würfel mit 5 Minitäfelchen, genau richtig. Oder mögen Sie gerne ganz dunkle Schokolade, dann müssen Sie unbedingt die La Dalia in 100 Prozent oder 85 Prozent testen. Die Bohnen für diese Schokolade stammen von 10 verschiedenen Kakaobauern aus Nicaragua. Probieren Sie die köstliche Schokolade einfach selbst und überzeugen Sie sich vom exklusiven Geschmack!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Friis-Holm

La Dalia 100% The Lazy Cocoa Growers Blend Schokolade

Dunkle Schokolade aus verschiedenen Kakaobohnen aus Nicaragua
dunkle Schokolade, Schokoladen blend, dark chocolate, chocolat noir,
12,50 € *
Inhalt 100 g
Friis-Holm

La Dalia 85% The Lazy Cocoa Growers Blend Schokolade

Dunkle Schokolade aus verschiedenen Kakaobohnen aus Nicaragua
dunkle Schokolade, Schokoladen blend, dark chocolate, chocolat noir,
9,90 € *
Inhalt 100 g
Friis-Holm

Chuno 70% Cacao Triple Turned aus Nicaragua

Schokolade aus Chuno Kakaobohnen
dark chocolate, chocolat noir, dunkle Schokolade
9,90 € *
Inhalt 100 g
Friis-Holm

Chuno 70% Cacao Double Turned Chocolate

Dunkle Schokolade aus Chuno Kakaobohnen aus Nicaragua
Dunkle Schokolade, Stone-Ground Chocolate, dark chocolate, chocolat noir,
9,90 € *
Inhalt 100 g
Friis-Holm

Nicaliso 70% Cacao Pure dark Chocolate

Dunkle Schokolade von Criollo Bohnen aus Nicaragua
dunkle Schokolade, dark chocolate, chocolat noir,
9,90 € *
Inhalt 100 g
Friis-Holm

Rugoso 70% Cacao Pure Dark Chocolate

Dunkle Schokolade aus Nicaragua Kakao
dark chocolate, chocolat noir, dunkle Schokolade
9,90 € *
Inhalt 100 g
Friis-Holm

Johe 70% Cacao Pure Dark Chocolate

Herkunftsschokolade
dark chocolate, chocolat noir, dunkle Schokolade
9,90 € *
Inhalt 100 g
zuletzt angesehene Produkte